Ü.04: Vortragsreihe

Historische und politische Netzwerke

Vorträge im Wintersemester 2010/2011

Der Forschungscluster bedankt sich bei allen Teilnehmern und Dozenten für eine erfolgreiche Vortragsreihe im Wintersemester 2009/2010!

 

 

 

Termine

27.10.2010   Netzwerkanalyse - was ist das? Eine Einführung
Dr. Markus Gamper (Universität Trier)
03.11.2010   Relationale Politik. Strukturanalytische Perspektiven in der Politikwissenschaft
Prof. Dr. Volker Schneider (Universität Konstanz)
10.11.2010   Politikwissenschaftliche Netzwerkanalyse und Netzwerke in der Politikwissenschaft. Eine Studie zur Wissenschaftsvernetzung
Prof. Dr. Kai Arzheimer (Johannes Gutenberg-Universität Mainz)

 

17.11.2010   Korrespondenznetze der Frühen Neuzeit und Netzwerkanalyse
Dr. Regina Dauser (Universität Augsburg)
24.11.2010   Geheime Netzwerke. Konstruktuion, Rekonstruktion und Dekonstruktion von Verschwörungen
PD. Dr. Johannes Dillinger (Johannes Gutenberg-Universität Mainz)
01.12.2010   Macht durch Verflechtung. Patronage, Netzwerke und das Medici-Regime im Florenz des 15. Jahrhunderts
Dr. Heinrich Lang (Otto-Friedrich-Universität Bamberg)
8.12.2010   Vom Gläubiger zum Schuldner. Netzwerke der Kreditvergabe im 19. Jahrhundert in geografischen Perspektiven
Daniel Reupke, M.A. & Martin Stark, M.A. (Universität des Saarlandes/Uni Trier)
12.01.2010   Aristokratische Netzwerke in der Antike
Christian Nitschke, M.A. & Christian Rollinger, M.A. (Universität Trier)
26.01.2010   Global Energy Governance. Struktur und Entwicklung von Organisationsfeldern
Prof. Dr. Paul Thurner (Ludwig-Maximilians-Universität München)
02.02.2010   Innovation ohne Ende? Institutionelle Dynamik in Politiknetzwerken
Jun.-Prof. Dr. Alexander-Kenneth Nagel (Ruhr-Universität Bochum)
9.02.2010   Armutspolitische Netzwerke kommunaler Parteien
Isabelle Roth, M.A. (Universität Trier)
16.02.2010   Institutionelle und persönliche Politiknetzwerke im russischen Energiesektor in der "strategischen Phase" (2000-2007)
Michael Sander, M.A. (FZ Jülich)