III.07: Netzwerke in der privaten Entwicklungshilfe

Doktorandenforum (47. Historikertag 2008)

Auf dem Doktorandenforum des 47. Historikertags in Dresden 2008 erhielt das Promotionsprojekt von Annett Heinl mit dem Titel:"Hilfe für den fernen Nächsten. Der Wandel kirchlicher Entwicklungshilfe im Spannungsfeld von Markt und Staat am Beispiel von Brot für die Welt und Misereor." den 3. Preis.

http://www.vhd.gwdg.de/preise.html

Das Doktorandenforum wird vom Verband der Historiker und Historikerinnen Deutschlands (VHD) ausgerichtet. Ausschlaggebend für die Auswahl der Preisverleihung sind die Qualität des Dissertationsprojektes sowie die inhaltliche und optische Gestaltung des Posters.