III.08: Wirtschaftsbürgerliche Netzwerke zwischen Erstem Weltkrieg und Weltwirtschaftskrise

Publikationen

Marx, Christian: Netzwerkhandeln: Paul Reusch und die Corporate Governance der Gutehoffnungshütte (1905-1947). Ein Projektentwurf, in: Akkumulation. Informationen des Arbeitskreises für kritische Unternehmens- und Industriegeschichte 23, 2006, S. 17-23.

Marx, Christian: Die Mischung macht’s. Zur Bedeutung von kulturellem, ökonomischem und sozialem Kapital bei Paul Reusch während des Konzernaufbaus der Gutehoffnungshütte (1918-1924), in: Gamper, Markus / Reschke, Linda (Hg.): Knoten und Kanten. Soziale Netzwerkforschung in Wirtschafts- und Migrationsforschung. Bielefeld 2010 (Reihe Sozialtheorie), S. 159-193.

Reitmayer, Morten / Marx, Christian: Netzwerkansätze in der Geschichtswissenschaft, in: Stegbauer, Christian / Häußling, Roger (Hg.): Handbuch Netzwerkforschung. Wiesbaden 2010 (Netzwerkforschung; 4), S. 869-880.

Marx, Christian: Netzwerkhandeln und Unternehmensführung bei Paul Reusch. Aspekte der Corporate Governance im Konzernaufbau der Gutehoffnungshütte (1918-1924), in: Hilger, Susanne / Landwehr, Achim (Hg.): Wirtschaft – Kultur – Geschichte. Positionen und Perspektiven. Stuttgart 2011, S. 65-90.